Sail in a week

Dieser Intensiv-Segelkurs wird dich richtig voran bringen. Erstens ist  Sail in a week ein hochwirksamer und praxisorientierter Kurs, für alle die Ihre Segelkenntnisse aufbauen bzw. verdichten möchten. Zweitens lernst du die Kerninhalte und Anwendungsbeispiele aus Navigation, Wasserrettung, Wetterkunde, Seefunk und komprimiertes Wissen aus Teilen der RYA, Yachtmasterausbildung (Tidal Theory) kennen.

Sail in a nutshell

Very briefly, giving only the main points!

 

Inhalte sind:

  • An- und Ablegen
  • Segel setzen und bergen
  • Segel reffen
  • Kurshalten
  • Wendemanöver
  • Rollenverständigung / Vorschoter/in und Rudergänger/in
  • Knotenkunde
  • Alle Kurse und Kursänderungen.
  • Wenden und Halsen
  • Q- Wende und Warte-Position
  • An-und Ablegen von Boje
  • Gennakertraining
  • DLRG-Praxisteil, MOB
  • Handhabung Automatikweste  unter R E A L E N Bedingungen

 

Zeit & Ort & Preis

Sail in a week geht über 7 Tage. Wir starten sonntags um 15:00 Uhr mit einem Briefing und Begrüßungsdrink in unserer Base im Haus am See

Dort werdet ihr dann das Team und eure Skipper für die nächsten Tage kennenlernen.  Kaffee und Softgetränke sind im Preis inbegriffen.

Nach der Vorstellungsrunde und Sicherheitseinweisung lernt ihr unsere Boote kennen. Ihr habt genug Zeit zum "Einsegeln". Ebenso könnt ihr ausserhalb des Segeltrainings die Boote für euer Individualtraining benutzen.

Das Segeltraining dauert ca. 3 Stunden täglich. Die Trainingszeiten richten sich nach Wind und Wetter und dem Level der Kursgruppe. Deshalb werden sie täglich neu festgelegt und euch auf unserer Website und auch direkt persönlich bis 08:30 Uhr mitgeteilt. Ab 10:00 Uhr beginnt der Unterricht Dauer ca. 2,5 Stunden.

Sail in week endet sonntags um 14:00 Uhr wieder im Haus am See mit einem seemännischen Ritual. Danach seid ihr noch herzlich eingeladen, den Kurs auf unserer Terrasse ausklingen zu lassen. So wie Du es gerne magst.

 

Der Preis pro Person beträgt 540,00 €
(Wenn du nach deinem Sail in a Week gerne bei uns weitermachen möchtest rechnen wir dir 15 % der Kursgebühr auf die ganzjährige Segelausbildung  und oder SRC/UBI und oder Sportbootführerscheine See/Binnen an.)

Zielgruppe Sail in a week

In Sail in a week darf jeder teilnehmen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Dementsprechend facettenreich werden die Gruppen sein.

Sail in a week ist auch für Fortgeschrittene hervorragend geeignet, um wichtige Inhalte zu wiederholen, anzuwenden und zu vertiefen. Das Programm wird sehr abwechslungsreich sein.

Der Kurs richtet sich an Menschen, die mehr aus ihren Fähigkeiten machen möchten um noch mehr Sicherheit auf dem Wasser zu erlangen.

Sail in a week ist eine geniale Möglichkeit einen Aktivurlaub für sich zu gestalten, der neben Input auch jede Menge Spaß und Freude und Entspannung bringt.

 

Brauch ich denn extra Segelkleidung?

Bei deinem Segelkurs brauchst du in der Regel nur wenige Utensilien.
Gute Laune, passendes Schuhwerk*, z.B. Segelschuhe oder rutschfeste Schuhe, die keine farbigen oder schwarzen Streifen auf dem Gelcoat hinterlassen. *Wird unmittelbar auf dem Steg gewechselt. Das Schuhwerk kann sicher an Bord verstaut werden. Windschützende Bekleidung, Sonnenmilch, Sonnenbrille, und ein Käppie als Sonnenschutz. Segelhandschuhe, Handtuch und Wechselbekleidung, Regenschutz z.B. Regenhose und Regenjacke

 

Wie melde ich mich an?

Du meldest dich zu einem der unten genannten Kurse direkt über unser Anmeldeformular an.
Wenn du den Segelkurs mit einem Aufenthalt am Sorpesee verbinden willst, findest du auf der Seite der Sorpesee GmbH  die Buchungsmöglichkeit der Finntalos, Baum- und Schwedenhäuser in Sichtweite unserer Base.

Weitere Möglichkeiten finden sich auf den bekannten Internetplattformen. Gerne bekommst du von uns Tipps, wir hören ja schließlich aufmerksam zu, was unsere Segler/innen über die Unterbringung erzählen.

 

Buchung

Wie viele Personen möchtest du anmelden?
Die Termine findest du anbei 🙂
Bitte bestätige uns, dass du unsere AGB´s akzeptierst.
Bitte bestätige deine Auswahl
z.B. spezielle Wünsche etc.